RENNSAISON 2013

20.10.2013


RCN Rundstrecken-Challenge Nürburgring „Schwedenkreuz“
 
Das Highlight des Jahres: 3-Stunden Rennen auf der Nordschleife mit Grandprix-Anbindung. Nach Startschwierigkeiten aufgrund von fehlenden Brieden, daraus folgendem Luftverlust und wegen Überhitzung geschmolzenen Bremskraftverstärkerleitungen, verliess uns in Runde 6 das geplagte Schaltgetriebe. Wirklich schade, dass wir das Rennen nicht beenden konnten. Dafür haben wir jetzt in der Winterpause genug Zeit auf das lang ersehnte DSG umzurüsten.


03.10.2013


RCN Rundstrecken-Challenge Nürburgring 8. Lauf „Preis der Erftquelle“
 
Das letzte Rennen der RCN-Serie 2013. Marcel platzierte sich mit dem AKS RaceTech SEAT Leon in unserer Klasse RS3a auf dem gewohnten 2. Rang. Gesamt konnten wir den 9. Platz von 119 gestarteten Fahrzeugen belegen. Die schnellste Rennrunde war kurz vor dem Ende eine 07:54. Ein gelungener Saisonabschluss.


21.09.2013


RCN Rundstrecken-Challenge Nürburgring 7. Lauf „ADAC Westfalen Trophy“
 
Dank unseres Teams vor Ort konnte der RaceTech Leon wieder an den Start gehen. Platz 2 in der Klasse und Gesamt Rang 21. Schnellste Rennrunde: 08:01.


31.08.2013


RCN Rundstrecken-Challenge Nürburgring 6. Lauf „Nordeifelpokal“
 
Technische Probleme machten einen Start mit dem Leon unmöglich. Da Marcel aber auf das Rennfeeling nicht verzichten wollte wurde kurzerhand ein Mietauto parat gemacht: ein BMW M3 E46. Natürlich ist es was anderes am Steuer eines Hecktrieblers zu sitzen. Deshalb war es für uns eine Veranstaltung unter der Prämisse: dabei sein ist Alles.


29.06.2013


RCN Rundstrecken-Challenge Nürburgring 5. Lauf „Rhein-Ruhr“
 
Das zweite Rennen für uns diese Saison, und es ging wieder bestklassisch zu Ende: Erneut Rang 1 in unserer Klasse RS3a. Leider gab es in der letzten Runde Schwierigkeiten mit der Zeitnahme. Deshalb wurden keine Gesamtergebnisse veröffentlicht.


01.06.2013


RCN Rundstrecken-Challenge Nürburgring 4. Lauf „Döttinger Höhe“
 
Nachdem das letzte Rennen abgesagt wurde, konnten wir uns jetzt dafür super platzieren: Klassenergebnis Rang 1. Gesamt 41. Platz.


17.05.2013


RCN Rundstrecken-Challenge Nürburgring 3. Lauf „Feste Nürburgring“
 
Alle Fahrzeuge standen bereits in der Startaufstellung, dann wurde das Rennen abgesagt. Das Wetter spielte einfach nicht mit. An manchen Stellen der Strecke gab es Sichtweiten unter 20m.